DIE               KNEIPE ETWAS-ANDERE
Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 11:30 - 14:00 17:00 - 24:00 Sa. 17:00 - 24:00 Sonntag und Montag Ruhetag
Salmen die etwas andere Kneipe Dagmar Meyer Salzstraße 4 79395 Neuenburg Tel.: (07631) 74 99 11 info@salmen-neuenburg.de
Historie Das Gasthaus „Salmen“ wurde erstmals vor über 500 Jahren urkundlich erwähnt. Im Jahr 1879 wurde der Salm von Ferdinand Rueb käuflich erworben und befindet sich seither in der fünften Generation in Familienbesitz. Der Name „Salmen“ beruht auf dem damaligen Fischfang im Rhein, in dem der jungfräuliche Lachs auch bekannt als „Salm“ gefangen wurde. In der Zeit seines Bestehens wurde der Salmen zweimal durch Kriege zerstört und einmal fiel das Gebäude einem Brand zum Opfer. Nach der letzten Zerstörung im Jahr 1940 wurde das traditionelle Gasthaus an anderer Stelle, der heutigen Salzstraße, wieder neu aufgebaut und eröffnet. Im November 2004 nach einer Renovierung, in der modernes mit urigem Scharm vergangener Zeiten verbunden wurde, hat das Gasthaus unter dem Namen „Salmen die Kneipe“ wieder eröffnet. In den Jahren danach  entwickelte sich die Kneipe unter der Inhaberfamilie Meyer in ein kleines Restaurant mit Kneipen-Charakter. Wir wünschen Ihnen, in unserem kleinen Restaurant, einen schönen Aufenthalt und guten Appetit! Dagmar und Tammo Meyer